Teichfilter Eigenbau für den Schwimmteich
Teichfilter Eigenbau für den Schwimmteich

Teichfilter Eigenbau für den Schwimmteich


Der Teichfilter Eigenbau für unseren Schwimmteich basiert einmal auf einem Bogensiebfilter als Vorfilter. An den Bogensiebfilter wird der Skimmer und der Bodenablauf, jeweils über einen Schieber geregelt, angeschlossen. Diesen Bogensiebfilter bringen wir in der Pumpenkammer mit der Oberkante knapp über maximalem Wasserstand unter. Hinter dem Bogensiebfilter montieren wir die UV-C-Lampe danach pumpen wir das Wasser hoch zu unserem gemauerten Kammerfilter. Dafür verwenden wir 2“ Spiralschlauch. Unsere Teichpumpe fördert nach Abzug der Leistungsverluste durch Förderhöhe, Rohrleitungen und UV-C-Lampe noch etwa 15.000 Liter in der Stunde. Maximale Nennleistung der Teichpumpe ist 40.000 L/h.

Für den Teichfilter Eigenbau haben wir das Fundament schon mit der Bodenplatte des Schwimmteichs betoniert. Darauf mauern wir wieder mit den selben Hohlblocksteinen unsere drei Kammern. Innen streichen wir später wieder die flexible Schlämme auf und danach unsere flüssige Teichfolie. Die Boden der Filterkammern hat jeweils ein Gefälle zum Schmutzablauf den wir mit einem 50er PVC Rohr zum Kanal führen. Jeder Ablauf der Filterkammern kann mit einem Schieber verschlossen werden. Für den gesamten Schmutzablauf verwenden wir preiswerte Abwasserrohre aus dem Baumarkt.

Teichfilter Eigenbau für den Eigenbau Schwimmteich


Aussen isolieren wir unseren Eigenbau Teichfilter mit einer dicken Lage Polystyrolschaum. Darauf kommt ein Gewebe, das später den Putz hält. Und dann wird das ganze verputzt. So isolieren wir den gesamten Eigenbau Teichfilter. Das verhindert ein Auffrieren im Winter und das erhitzen des Wassers im Sommer.

Die einzelnen Kammern unseres Eigenbau Teichfilters verbinden wir wie in der Abbildung jeweils von der einen Kammer oben zum Boden der nächsten Filterkammer mit einem 110er PVC Abwasserrohr. So zwingen wir das Wasser jeweils durch unsere Filtermaterial-Füllung Aufzusteigen. 10 cm Über dem Boden bauen wir ein Edelstahlgitter ein. Das Verhindert das Filtermaterial in den Ablauf kommt und hält den Schmutzablauf unseres Eigenbau Teichfilter offen.

Teichfilter Eigenbau

 

Die erste Kammer füllen wir mit Bürsten. Dafür nehmen wir sogenannte Laichbürsten, die wir von einem Rost nach unten in die Filterkammer hängen lassen. Alternativ kann man hier auch Japanmatten oder Schaumstoffplatten nehmen. In die zweite Filterkammer füllen wir Plastikelemente mit einer Schaumstofffüllung aus Filterschaumstoff. Die haben eine große Oberfläche um den Bakterien Siedlungsraum zu geben. In die letzte Kammer füllen wir Zeolith in Filtermediensäcken. Die Säcke sind aus stabilem Kunststoffgewebe und erleichtern das entnehmen des Zeoliths ungemein. Das Zeolith nimmt Phosphate auf und verhindert so das Algenwachstum. Das Zeolith sollte man von Zeit zu Zeit regenerieren, damit es seine Aufgabe erfüllen kann.

Von der Letzten Kammer unseres Teichfilter Eigenbaus führen wir das saubere Wasser zurück zum Teich. Dort wird es über ein Drainagerohr, das wir zusätzlich mit einem Vlies ummantelt haben, direkt in das Kies- / Zeolith-Gemisch in dem die Repositionspflanzen gepflanzt werden, eingeleitet. Die Vlies Ummantelung verhindert ein Eindringen der Wurzeln in die Drainage.

Die Pumpenkammer und der Eigenbau Teichfilter bekommen noch eine Holzabdeckung mit einer 2 cm Polystyrol Isolierung. Die Deckel gestalten wir so, dass sich jede Kammer einzeln öffnen lässt.

Eine preiswerte Methode einen Teichfilter im Eigenbau zu erstellen ist ein Filter aus Wassertonnen. Wir haben alles was man für einen Eigenbauteichfilter braucht in der Kategorie Teichfilter Eigenbau im Shop.


Kommentar

Keine Kommentare

Sale

News

27.03.2015

Interkoi 2015
Interkoi 2015 am 25. und 26.04.2015 in Kalkar. Verkaufs- und Fachmesse für Koiliebhaber und Teichbesitzer. Das KLAN-Europa Championat, die Bonsai-Ausstellung, Fachvorträge von Spezialisten und die Bewertungsshow von rund 200 Hochzuchtkampffischen werden zu sehen sein.

07.03.2014

Interkoi 2014 in Kalkar
Interkoi 2014 mit Bonsai-Show. Die 21. Interkoi Verkaufsmesse mit Europa-Championat findet am 12. und 13.04.2014 am neuen Stasndort Kalkar statt. Auch am neuen Standort gibt es viel zu sehe zu kaufen und viele Informationen zu Koi, Teich und Garten.

14.04.2013

Nachlese Interkoi 2013
Die Interkoi 3013 mit Koishow, Bonsaishow und Verkaufsmesse rund um den Teichbau und die Koihaltung in Rheinberg.

RSS RSS

Newsletter