Seerosen im Goldfischteich
Seerosen bieten den Goldfischen Deckung im Teich

Goldfischteich

Ein Goldfischteich stellt keine besonderen Anforderungen an den Teichbau und ist bei vielen Gartenbesitzern beliebt. Auch wenn Goldfische keine hohen Anforderungen an ihre Umgebung stellen muss man dennoch einige Dinge beim Anlegen eines Goldfischteichs beachten.

Prinzipiell kann man einen Goldfischteich bauen wie alle anderen Teiche auch. Man sollte aber bedenken, das die Goldfische auch im Winter in dem Teich überleben sollen. So gelten für einen Goldfischteich die Anforderungen wie an alle Fischteiche. Man sollte eine Mindesttiefe von etwa 1m vorsehen. In Regionen die sehr strenge Winter erwarten lassen durchaus tiefer.

Der Teich sollte im Schatten oder Halbschatten liegen damit er sich im Sommer nicht zu stark aufheizt. Goldfische mögen Temperaturen zwischen 4° und 30°C. Starke Temperaturschwankungen sind aber auch für Goldfische nicht gut. Je tiefer der Teich ist, desto stabiler werden die Temperaturen sein.

Eine Teichfilteranlage braucht man zumindest dann, wenn der Teich nicht ausreichend bepflanzt ist oder die Fischpopulation höher ist. Wenn man, bei guter Bepflanzung des Teichs, einen bis zwei Goldfische je m³ Wasser im Teich hält, kommt man meist ohne Filteranlage aus. Vorausgesetzt man Füttert die Fische nicht zusätzlich. Bei höherem Besatz oder wenn man Futter zugibt ist ein Teichfilter zwingend notwendig. Ansonsten reicht es, wenn man über eine Fontänenpumpe oder einen Bachlauf das Wasser mit Sauerstoff versorgt.

Für einen Goldfischteich eignen sich wie für alle Fischteiche eher längliche denn runde Formen. So wird das gleichmäßige Durchströmen des Teichs begünstigt. Gut ist es, wenn man den Goldfischen auch etwas Deckung bietet. Dafür eignen sich Schwimmblattpflanzen wie Wassernuss und Seerosen. Diese regeln auch durch die Beschattung der Wasseroberfläche die Sonneneinstrahlung im Sommer.

Wie man einen Goldfischteich anlegt kann man unter den einzelnen Teicharten erfahren. Einfach mal links durch das Menü klicken. Der Folienteich dürfte als Goldfischteich am häufigsten verwendung finden aber auch alle anderen Teichbauarten sind möglich.

Foto: teichbau-profi


Kommentar

Keine Kommentare

Sale

News

27.03.2015

Interkoi 2015
Interkoi 2015 am 25. und 26.04.2015 in Kalkar. Verkaufs- und Fachmesse für Koiliebhaber und Teichbesitzer. Das KLAN-Europa Championat, die Bonsai-Ausstellung, Fachvorträge von Spezialisten und die Bewertungsshow von rund 200 Hochzuchtkampffischen werden zu sehen sein.

07.03.2014

Interkoi 2014 in Kalkar
Interkoi 2014 mit Bonsai-Show. Die 21. Interkoi Verkaufsmesse mit Europa-Championat findet am 12. und 13.04.2014 am neuen Stasndort Kalkar statt. Auch am neuen Standort gibt es viel zu sehe zu kaufen und viele Informationen zu Koi, Teich und Garten.

14.04.2013

Nachlese Interkoi 2013
Die Interkoi 3013 mit Koishow, Bonsaishow und Verkaufsmesse rund um den Teichbau und die Koihaltung in Rheinberg.

RSS RSS

Newsletter