GFK-Material

In der Rubrik GFK-Material findet man Materialien für den GFK-Teichbau. Harze, Härter, Verdünner und Glasfasergelege. GFK-Teiche gehören zu den stabilsten und langlebigsten Teicharten. Ist die GFK-Beschichtung handwerklich gut ausgeführt, kann man von einer Lebensdauer von etwa 30 Jahren ausgehen. Wichtig ist, das beim verlegen der Glasfasermatten keine Blasen oder Lufteinschlüsse zurück bleiben und das als Deckschicht ein Coating aufgebracht wird. Diese Deckschicht auf dem GFK-Material. Als Kunstharz im Teichbau werden Polyesterharze und Epoxidharze verwendet. Als Glasfasermatten hat sich sogenanntes Glasfasergelege bewährt. Die Glasfasergelegematten lassen sich in alle Richtungen gut formen und es stehen wenige Fasern aus der Harzschicht auf. So lassen sich auch komplexe Formen problemlos mit Gfk beschichten.

Bei der Verarbeitung von Polyesterharz und Glasfasergelegen sollte man möglichst Handschuhe tragen und für ausreichend Belüftung sorgen. Bitte immer die Hinweise der jeweiligen Hersteller beachten. Wenn die Harze ausgehärtet sind geben diese keine Schadstoffe mehr an das Wasser ab.

Sale

News

27.03.2015

Interkoi 2015
Interkoi 2015 am 25. und 26.04.2015 in Kalkar. Verkaufs- und Fachmesse für Koiliebhaber und Teichbesitzer. Das KLAN-Europa Championat, die Bonsai-Ausstellung, Fachvorträge von Spezialisten und die Bewertungsshow von rund 200 Hochzuchtkampffischen werden zu sehen sein.

07.03.2014

Interkoi 2014 in Kalkar
Interkoi 2014 mit Bonsai-Show. Die 21. Interkoi Verkaufsmesse mit Europa-Championat findet am 12. und 13.04.2014 am neuen Stasndort Kalkar statt. Auch am neuen Standort gibt es viel zu sehe zu kaufen und viele Informationen zu Koi, Teich und Garten.

14.04.2013

Nachlese Interkoi 2013
Die Interkoi 3013 mit Koishow, Bonsaishow und Verkaufsmesse rund um den Teichbau und die Koihaltung in Rheinberg.

RSS RSS

Newsletter