FIAP - Welt der Gartenteichs
Fiap Zentrale in Ursensollen

FIAP

Mir ist in letzter Zeit immer wieder aufgefallen, dass mehr und mehr Produkte von FIAP im Bereich Teichtechnik im Handel auftauchen. Nachdem ich ein Bisschen im Internet recherchiert habe, hab ich auch einen Ansprechpartner gefunden und kurzerhand um einen Gesprächstermin gebeten. Herr Rösl, einer der Geschäftsführer der FIAP war auch bereit mich zu empfangen und mir einiges zur FIAP zu erzählen.

FIAP teil sich in zwei Geschäftsbereiche, die FIAP Aquaculture bedient die Bereiche professionelle Fischzucht, Wasseranalytik und Wasser-Labortechnik und der zweite Teil der FIAP bedient den Markt des privaten Teichbaus. Wobei die Übergänge durchaus fließend sind. Man kann bei vielen Produkten für den privaten Teichbau den professionellen Einfluss erkennen. Dies ist besonders ausgeprägt im Teichfilter-Segment, wo die Erfahrungen aus der professionellen Fischhälterung stark die Entwicklung beeinflusst haben.

FIAP Reihenfilter aus EdelstahlmodulenIn Ursensollen, das in der Nähe von Amberg direkt an der A6 liegt, empfing mich Herr Rösl im Ausstellungsraum der FIAP. Aufgefallen sind mir sofort die vielen Variationen von Edelstahl Teichfiltern und Skimmern. FIAP hat ein innovatives Programm an Teichfiltern entwickelt und baut diese auch hier am Standort in Ursensollen. Herr Rösl erklärt mir die einzelnen Filter und weist mich immer wieder auf die Besonderheiten hin. Ich bin etwas überrascht, wie viel Entwicklungsarbeit von so einer relativ kleinen Firma geleistet werden kann.

FIAP TrommelsiebfilterEs sind ja wie meist die Kleinigkeiten, die ein Produkt verbessern. Und davon kann ich hier einige entdecken. Sei es die Teflonlagerung bei den Trommelfiltern die die Reibung vermindert und die Lebensdauer erheblich verbessert. oder eine Teleskop-Überwurfmutter als Anschluss für die UV-Geräte von FIAP. Durch diesen Flansch mit Überwurfmutter kann bei der Demontage des UV-Geräts die Verrohrung am Platz bleiben. Ich find das eine geniale Lösung.

FIAP Spaltsiebfilter mit BogensiebPositiv aufgefallen ist mir auch, dass FIAP alle seine Produkte inzwischen selbst herstellt. So hat die FIAP die Qualität und die Weiterentwicklung aller Produkte im Griff, wie mir Herr Rösl erklärt. Beeindruckend für mich war auch die Führung durch die Fertigung und die Montage. Auch die Edelstahlfilter werden hier in Ursensollen geschweisst und montiert. Dort durfte ich leider keine Bilder machen. Was aber verständlich ist, FIAP will natürlich seine Innovationen schützen.

Testanlage Teichfilter bei Fiap. Trommelfilter als Vorfilter und dann modularer BiofilterErwähnen möchte ich auch noch den an die Firma angegliederten Teich, an dem alle neuen Produkte einige Monate lang erprobt werden, bevor sie in den Markt gehen. Dort konnte ich auch einen FIAP Trommelfilter in Aktion bewundern, der als Vorfilter für den modularen Bio-Reihenfilter Verwendung findet. Gerade bei etwas größeren Teichen, oder bei intensiver Fischhälterung sind diese Trommelfilter erste Wahl. Sie zeichnen sich aus durch eine automatische Reinigung und Entsorgung. Man muss also nicht dauernd den Vorfilter reinigen.
Herr Rösl erzählte mir, dass so ein ähnliches System im Nürnberger Tierpark das Becken der Seekühe sauber hält und die Betreiber ob der Wasserqualität positiv überrascht seien.

FIAP Trommelsiebfilter beim SpülenIch habe versprochen über die anstehenden Entwicklungen nichts zu schreiben aber das zu dem 35.000l/h Trommelsiebfilter in kürze noch eine 50.000l/h Variante hinzukommt darf ich an dieser Stelle ankündigen. Links seht Ihr den FIAP Trommelfilter aus der Testanlage beim spülen.

FIAP vertreibt seine Produkte nur über ein Händlernetz und ausgewählte Baumärkte. Informationsmaterial und Bezugsadressen bekommt man über die www.fiap.de oder unter +49 (0)9628 9213 0. Händleranfragen sind ausdrücklich erwünscht. Einen, wie ich finde, besonders guten Service bietet die FIAP ihren Händlern. Der Händler kann mit den Daten des geplanten Teichs bei FIAP anfragen und bekommt die komplette hydraulische Auslegung inklusive Bauplänen ausgearbeitet und er bekommt die gesamte Teichtechnik aus einer Hand geliefert. Montage und Inbetriebnahme gestalten sich dank der Pläne einfach.

An dieser Stelle nochmal vielen dank für die nette Führung und die interesanten Ausführungen an Herrn Rösl.

Foto: Dagobert Wiedamann


Kommentar

Keine Kommentare

Sale

News

27.03.2015

Interkoi 2015
Interkoi 2015 am 25. und 26.04.2015 in Kalkar. Verkaufs- und Fachmesse für Koiliebhaber und Teichbesitzer. Das KLAN-Europa Championat, die Bonsai-Ausstellung, Fachvorträge von Spezialisten und die Bewertungsshow von rund 200 Hochzuchtkampffischen werden zu sehen sein.

07.03.2014

Interkoi 2014 in Kalkar
Interkoi 2014 mit Bonsai-Show. Die 21. Interkoi Verkaufsmesse mit Europa-Championat findet am 12. und 13.04.2014 am neuen Stasndort Kalkar statt. Auch am neuen Standort gibt es viel zu sehe zu kaufen und viele Informationen zu Koi, Teich und Garten.

14.04.2013

Nachlese Interkoi 2013
Die Interkoi 3013 mit Koishow, Bonsaishow und Verkaufsmesse rund um den Teichbau und die Koihaltung in Rheinberg.

RSS RSS

Newsletter